PCB PIEZOTRONICS: Hochfrequenter IEPE-Beschleunigungssensor

Mit einem Frequenzbereich von bis zu 40 kHz (±3dB) kombiniert der IEPE/ICP-Beschleunigungssensor Modell 7250B von Endevco die Eigenschaften eines extrem hohen Frequenzgangs und die Möglichkeit der Montage mittels Durchgangsloch in einem ultra-miniaturisierten und leichten Gehäuse. Der 1,8 Gramm leichte Sensor…

ALTHEN: Beschleunigungssensoren für niederfrequente Bereiche

Beschleunigungssensoren können für vielfältige Messaufgaben in verschiedensten Anwendungen eingesetzt werden. Auch hier steigen in vielen Applikationen die Anforderungen an Kompaktheit und Präzision bei geringen Platzverhältnissen. Für niederfrequente Beschleunigungsmessungen bietet Althen besonders kompakte Beschleunigungssensoren von TML an. Der einaxiale Beschleunigungssensor aus…

PCB PIEZOTRONICS: Gehäuseisolierter triaxialer ICP-Beschleunigungssensor mit TEDS

Die triaxial messenden ICP-Beschleunigungssensoren Modelle 354B04 und 354B05 von PCB Piezotronics bieten standardmäßig TEDS – Transducer Electronic Data Sheet – mit Daten zur Empfindlichkeit, Kalibrierdatum sowie Seriennummer. Speziell für Messungen auf potentialbehafteten Strukturen sind die Sensoren mit einer Gehäuseisolierung ausgeführt….

ENDEVCO: Hermetischer VC Triax-Beschleunigungsmesser

Der triaxiale Beschleunigungssensor, Modell 7298A, von Endevco® ist auf Grund hoher thermischer Stabilität und globaler Genauigkeit für die Messung von relativ geringen Beschleunigungen in der Luft- und Raumfahrt sowie in der Automobilindustrie gut geeignet. Der Sensor ist für Anwendungen einsetzbar,…

PCB SYNOTECH: ICP-Beschleunigungssensor für Tieftemperaturanwendungen

PCB Piezotronics stellt mit dem Modell 351A15 einen neuen kryogenen ICP® Quarz-Beschleunigungssensor im Scher-Design in Miniaturausführung vor und ist damit das neue Flaggschiff der kryogenen Beschleunigungssensoren aus der Serie 351. Die Betriebstemperatur des Sensors liegt bei -196 °C, er kann…

PCB SYNOTECH: Familie der Miniatur-Vibrationssensoren bekommt Zuwachs

Mit den Modellen TLD356A01 und TLD356A03 ergänzt PCB Piezotronics die Familie der triaxial messenden ICP®/IEPE Miniatur-Beschleunigungssensoren. Diese neuen Modelle sind Upgrades der Modelle 356A01 und 356A03 – Messbereiche 1.000 und 500 g – und besitzen einen TEDS Chip zur Speicherung…

PCB SYNOTECH: Komplette SIL2-Messkette für die Prozessautomation

Mit steigendem Risiko für Maschinenschäden sind höhere Anforderungen an die Sicherheit von sicherheitstechnischen Einrichtungen verbunden. Die Norm IEC/DIN 61508 definiert vier Sicherheitsstufen, die Maßnahmen zur Risikominimierung beschreiben. PCB Piezotronics, Inc. bietet hierzu Sensoren und Versorgungseinheiten an, welche die Klassifizierung SIL2…

PCB SYNOTECH: NVH-Sensoren für die E-Mobilität

Vibrationsmessungen im Hochvoltbereich stellen Beschleunigungssensoren und andere Messwertaufnehmer vor spezielle Herausforderungen, da elektromagnetische Felder die Messungen und damit die Messwerte beeinflussen können. Der Einfluss von elektromagnetischen Feldern, die vom Antrieb des Elektrofahrzeuges selbst oder anderen Prüfgeräten erzeugt werden, können die…

PCB SYNOTECH: Automatisiertes Kalibriersystem für Schwingungssensoren und Mikrofone

Das automatisierte Kalibriersystem 9000+ ermöglicht es, in Verbindung mit den portablen Schwingungskalibratoren Modelle 9110D und 9210D, Beschleunigungssensoren unter Laborbedingungen oder direkt am Einsatzort zu überprüfen. Zusätzlich können mit dem Mikrofonvergleichskalibrator Modell 9917C Mikrofone kalibriert werden. Das System besteht im Wesentlichen…

ALTHEN: Neue Energien effizienter erzeugen

Der Markt für erneuerbare Energien ist in Bewegung: Solar- und Windkraftanlagen werden immer weiter ausgebaut, neue Technologien forciert. Zuverlässige und maßgeschneiderte Messtechnik und Sensorik sind gerade in diesen Anwendungsbereichen von Bedeutung. Beschleunigungssensoren sind für die Überwachung und Wartung von Windkraftanlagen…

Nächste Seite »