PCB SYNOTECH: Präzise Hochfrequenzmessung mit dem neuestem Triax-Beschleunigungssensor

PCB Piezotronics stellt die neueste Ergänzung der Familie von triaxialen Miniatur-Beschleunigungssensoren vor. Das Modell 356A19, ein ausgasungsarmer triaxialer ICP-Beschleunigungssensor, der für genaue Hochfrequenzmessungen bis 13 kHz ausgelegt und TEDS-fähig ist. Aufgrund seiner geringen Größe und seines großen Frequenzbereichs eignet sich…

PCB SYNOTECH: Masseisolierte Miniatur-Triax-Beschleunigungssensoren mit TEDS

Die triaxial messenden ICP®-Beschleunigungssensoren der Serie 356A4x von PCB Piezotronics bieten TEDS (Transducer Electronic Data Sheet) und stehen mit den Messbereichen 50, 100 und 500 g zur Verfügung. Die hermetisch dichten Titangehäuse haben eine Kantenlänge von nur etwa 11 mm…

PCB SYNOTECH: Kleinster triaxialer ICP® Vibrationssensor mit Stecker

Das Modell 356A06 von PCB Piezotronics bietet bei einer Empfindlichkeit von 5 mV/g einen Messbereich von 1.000 g und einen großen Frequenzbereich für viele Arten von Vibrationstests. Der hohe Schockschutz und sein hermetisch dichtes Titangehäuse machen den Sensor trotz seiner…

PCB PIEZOTRONICS: Miniatur ICP®-/ IEPE-Triaxbeschleunigungssensoren mit hochflexiblem Kabel

Die beiden Modelle 356A04 und 356A05 in ICP®/IEPE-Technik gehören mit einer Kantenlänge von nur 6,3 mm zu den kleinsten triaxial messenden Beschleunigungssensoren von PCB Piezotronics. Das integrierte Kabel des hermetisch dicht verschweißten Titangehäuses ist hochflexibel und ermöglicht bei der Verlegung…