IPETRONIK: M-THERMO3 16 – Temperaturerfassung in Perfektion

Mit dem neuen Temperatur-Messmodul M-THERMO3 16 läutet IPETRONIK eine neue Gerätegeneration ein. Als erstes Modul der „M3-Familie“ setzt es Maßstäbe im Bereich der modularen Messtechnik: Die vom Thermoelement-Typ frei wählbaren 16 Kanäle bieten mit einem hochauflösendem 24-Bit Analog-Digital-Wandler (ADC) maximale Genauigkeit und Flexibilität. Das M-THERMO3 16 ist ultrakompakt und robust,…

CSM: Neues Messmodul für DMS-basierte Messungen – STG6 pro BS20

Das neue EtherCAT®-basierte Messmodul STG6 pro BS20 eignet sich für vielkanalige DMS-Messungen unter anspruchsvollen Bedingungen. Dank des kompakten und robusten Gehäuses kann es dezentral im Fahrzeug und am Prüfstand eingesetzt werden. Bis zu 100 Messmodule lassen sich elektrisch und mechanisch kaskadieren, wodurch auch große Objekte einfach und mit vielen Messstellen…

CSM: Neue HV BM Split Module für Strom-, Spannungs- und Leistungsmessung in beengten Bauräumen

Die neuen HV BM Split Module nutzen die bewährte Technologie der bekannten CSM HV Breakout-Module für die schnelle und präzise Messung von Innenleiterstrom, Spannung und Leistung. Durch das modulare Design und die Aufteilung der einzelnen Messkomponenten können Messungen unter sehr beengten Platzverhältnissen, z. B. in HV-Leitungen und Stromschienen, durchgeführt werden….

CSM: HV Breakout-Module mit PowerLok-Stecksystem für einfache Handhabung auf Prüfständen

Die neuen HV Breakout-Module 1.2C und 3.3C (Connector-Varianten) vereinfachen die Handhabung durch PL500- und PL300-Stecksysteme. Das neue HV Breakout-Modul 1.2C und das HV Breakout-Modul 3.3C erweitern das Portfolio für die HV-sichere Messung von Innenleiterstrom, Spannung und Leistung. Mit dem einfachen Anschluss über PL500 (HV BM 1.2C) und PL300 (HV BM…

CSM: Echtzeit-Wirkungsgradmessung an Inverter und Elektromotor

Die Reichweite von elektrischen Fahrzeugen muss für eine erfolgreiche Mobilitätswende gesteigert werden. Eine Voraussetzung dafür ist die weitere Optimierung des Energieflusses im elektrischen Antriebsstrang. Mit dem Vector CSM E-Mobility Messsystem lassen sich präzise Wirkungsgradmessungen in Echtzeit mit einem schlanken Messaufbau realisieren. Die Optimierung von Invertern und Motoren ist eine wesentliche…

IPETRONIK: Temperatur-Messmodul für den Triebwerksprüfstand von Rolls-Royce

Ipetronik beliefert Rolls-Royce für seine Triebwerkstests mit dem Temperatur-Messmodul M-THERMO 96. Das robuste Gerät mit seinen insgesamt 96 universellen Thermoelement-Eingängen vom Typ E, J, K, N, R, S und T misst mit höchster Präzision, auch bei Umgebungstemperaturen von -40 °C bis +85 °C. Für hervorragende Ergebnisse – auch bei Transienten…

CSM: Allround-Modul für DMS-basierte Messungen in der E-Mobility

Das neue HV-sichere Messmodul HV STG4 pro BS20 für DMS-basierte Sensoren erlaubt mit einem erweiterten Bereich der Speisespannung einen flexiblen Einsatz für zahlreiche Anwendungen in der E-Mobility. Mit seinem erweiterten Eingangs-spannungsbereich können die Signale von DMS-basierten Sensoren präzise erfasst werden: Messungen von sehr kleinen bis sehr großen Signalspannungen sind möglich….

IMC: Faseroptik zur sicheren Temperaturmessung in HV-Umgebungen

Eine der neuen messtechnischen Herausforderungen im Bereich E-Mobility und in Hochspannungsumgebungen ist die Temperaturmessung – vor allem in Bezug auf Personensicherheit und EMV. Konventionelle elektrische Messtechnik wie z.B. Thermoelemente muss aufwendig isoliert und abgesichert werden – sowohl Messelektronik als auch Sensorik und Kabel. Ein spannende Alternative ist die faseroptische Temperaturmessung,…

IFTA: Hochpräzise Messung von Drehschwingungen

Das Laser Tachometer IfTA LMM2 (Laser Measurement Module) ist ein faseroptischer Sensor, der in Kombination mit einem IfTA-Messsystem zur berührungslosen Messung von Drehzahl, Winkelgeschwindigkeit und Schwingwinkel an Rotoren und Wellen eingesetzt werden kann. Das auf optischer Reflexion beruhende Messprinzip erfolgt mit Hilfe eines an der drehenden Welle befestigten Zahnradgebers oder…

CSM: Elektrische Leistungsanalyse von Elektromotoren ohne Leistungsmesser und Stromwandler

Das HV Breakout-Modul 3.3 von CSM Computer-Systeme-Messtechnik ermöglicht die elektrische Leistungsanalyse von Elektromotoren ohne den Einsatz von klassischen Leistungsmessern und Stromwandlern. Für die 3-phasige Leistungsmessung ist die Erfassung und Digitalisierung für Ströme und Spannungen direkt im Modul angelegt: Phasenströme und Spannungen bis 2.000 A und 2.000 V (Peak) werden absolut…

Nächste Seite »