INTREPID: Robuste RAD IO2 Messmodule für raue Umgebungen – universell über CAN konfigurierbar

Analog-Messtechnik muss im Automotive Umfeld rauen Beanspruchungen hinsichtlich mechanischer, thermischer, elektrischer und witterungsbedingter Einflüsse standhalten. Neben der Steuergeräte-Kommunikation, die über digitale Busse wie CAN, CAN FD, LIN, FlexRay und zunehmend auch Automotive Ethernet läuft, ist auch die Erfassung von analogen…

INTREPID: Automotive Ethernet auf Basis von 10 BASE-T1S als Alternative zu CAN-Netzwerken

Automotive Ethernet basiert in weiten Teilen auf dem Standard IP-Ethernet, welches in den IEEE 802 Arbeitskreisen standardisiert wird. Ethernet bietet viele Vorteile, die zur weiten Verbreitung beigetragen haben. Mit dem neuen 10BASE-T1S Ethernet Standard bietet sich erstmalig die Möglichkeit Ethernet…

INTREPID: Automotive Ethernet Datenlogger – Active Tap, Gateway und Media Converter

Moderne Bordnetz-Architekturen setzen Automotive Ethernet ein. Dies führt auch zu weitreichenden Veränderungen für die Mess- und Prüftechnik. In der altbekannten Domain-Architektur von CAN, LIN und FlexRay hatte jeder funktionale Bereich (Domain) seine eigene Netzwerkleitung. In dieser Architektur konnte die Messtechnik…

INTREPID: Intelligente Datenlogger für vielseitige Anwendungen

Datenlogger sind wichtige Bestandteile für das Testing und zur Validierung von E/E-Netzwerken im Fahrzeug. Dabei finden die Geräte Einsatz im Flottendauerlauf, bei der Fahrerprobung auf Teststrecken oder im regulären Straßenverkehr. Weiterhin werden die Logger-Systeme oft an Steuergeräte-Prüfständen im Labor zur…